Ihr Aufenthalt

Mitarbeiterin unterhält sich mit Patient auf dem Rollstuhl

Fürsorge für die Patienten

Das Patienten-Leitbild im Johanna-Etienne-Krankenhaus begreift den Menschen als Einheit aus Körper, Seele und Geist. Dieser Vorstellung fühlen sich alle hier Tätigen verpflichtet.
Daher sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch über die rein medizinische und pflegerische Versorgung hinaus für Sie da.
Wenn Sie jemanden zum Reden, Zuhören oder einfach nur Da-sein brauchen, stehen Ihnen die Seelsorger oder die Grünen Damen gerne zur Seite. Die Grünen Damen kümmern sich bei Bedarf auch um die kleinen Dinge des Alltags. Sie übernehmen notwendige Einkäufe oder zum Beispiel das Aufladen Ihrer Telefonkarte.
Und sollten Sie zwischendurch Lust auf eine Tasse Kaffee oder ein Stück Kuchen haben, gibt es im Café Etienne bestimmt etwas Leckeres für Sie.
Bei schönem Wetter laden die umgebenden Grünflächen zum Ausruhen ein.
Bei organisatorischen und ähnlichen Problemen für die Zeit nach Ihrer Entlassung hat der Sozialdienst mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der REHA-Beratung entsprechende Antworten für Sie.
Ihr Aufenthalt soll so angenehm wie möglich und hinsichtlich Ihrer Genesung von Erfolg gekrönt sein. Das ist das zentrale Anliegen des Johanna-Etienne-Krankenhauses.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.


captchareload