Krankenhaus und Umgebung

Auf dem Bild ist ein Park abgebildet. Auf dem Bild befinden sich ein großer Baum und davor zwei Holzbänke. Auf der Bank sitzen zwei Frauen und unterhalten sich.

Park

Das Johanna-Etienne-Krankenhaus ist von einer großen Parkanlage umgeben. Sie grenzt an das „Jröne Meerke“, ein Naherholungsgebiet am nordwestlichen Stadtrand von Neuss. Hier können Sie Ruhe und frische Luft genießen. Zahlreiche Bänke und Sitzgruppen laden dazu ein, auszuruhen und Kraft zu sammeln.

  • Hinweis: Auf Grund der laufenden Bauarbeiten ist der Park derzeit nicht in vollem Umfang nutzbar.
Mitarbeiterin unterhält sich mit einem Patient

Friseur / Fußpflege

Sie wollen zum Friseur? Oder benötigen eine Fußpflege? Gerne kommt ein Friseur oder eine Fachkraft für Fußpflege zu Ihnen. Sprechen Sie mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Pflege oder mit den Grünen Damen. Sie organisieren alles Weitere für Sie. Die Anmeldung ist außerdem über den Empfang bzw. die Information möglich.

"Lädchen im etienne" / Kiosk / Bistro

Das "Lädchen im etienne" im Erdgeschoss hält für Sie nicht nur Zeitschriften, Bücher, Getränke und kleine Geschenke bereit, sondern auch Hygieneartikel wie Shampoo, Rasierzeug sowie Hausschuhe und vieles mehr.
Daher: nicht schlimm, wenn Sie zu Hause etwas vergessen haben. Schauen Sie einfach im "Lädchen im etienne" vorbei.
Geöffnet täglich von 6.30 Uhr bis 20.00 Uhr.

Café Etienne für Patienten und Besucher

In der modernen Cafeteria können Sie sich in Selbstbedienung Ihr gewünschtes Essen zusammenstellen. Genießen Sie die Speisen anschließend im großzügigen Gastbereich oder bei schönem Wetter auf der Terrasse.
Sämtliche Speisen und Getränke werden in der offenen so genannten „Free-Flow“-Anlage im Buffet angeboten, damit Sie Auswahl und Portionsgröße selbst bestimmen können.
Das Frühstücksbuffet (8.00 Uhr bis 10.30 Uhr) lockt mit vielen Brot- und Brötchensorten frisch vom Bäcker sowie einer reichhaltigen Auswahl an Brotbelägen und Aufschnitt, Frühstückscerealien und Kaffeespezialitäten.
Zur Mittagszeit (11.30 Uhr bis 14.30 Uhr) finden Sie mindestens 3 verschiedene Menüs, dessen Komponenten Sie selbst zusammenstellen können. Genießen Sie das so genannte „Frontcooking“, das von Montag bis Freitag angeboten wird.
Nachmittags (ab 14.30 Uhr) stehen Ihnen ein täglich wechselndes Kuchenbuffet sowie kleine herzhafte Speisen zur Verfügung.
Das Café Etienne ist täglich von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.


captchareload