Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

ab 31.10.2020

Bitte keine Krankenhaus-Besuche!

  1. Besuche sind ab sofort grundsätzlich untersagt.
  2. In dringenden Fällen können Ausnahmeregelungen getroffen werden. Hierzu hat unser Sicherheitsdienst eine Liste mit Patienten, die einmal am Tag von einer Person besucht werden können. Ausnahmefälle sind die Palliativstation und die Geburtshilfe. Im Bereich der Geburtshilfe ist nur eine Begleitperson im gesamten Aufenthalt bei uns im Krankenhaus erlaubt.
  3. Angehörige, die zur Abholung eines Patienten kommen (Eine Person pro Patient) sollen sich bitte an der Infotheke melden.
  4. Patienten werden gebeten, wenn möglich ihre Angehörigen direkt über diese Maßnahme zu informieren. Sollte dies nicht möglich sein, dann kann ein Kontakt über die jeweilige Stationsleitung hergestellt werden.
  5. Die Cafeteria ist ab sofort nur noch für Mitarbeiter geöffnet.

Der Besucherstopp dient vor allem dazu, den reibungslosen Betrieb des Hauses zu gewährleisten und dafür zu sorgen, dass die Ansteckungsgefahr von außen in das Haus hinein unterbunden wird, damit Patienten und Mitarbeiter geschützt sind.