Diabetologie

Johanna Etienne Krankenhaus

Herzlich Willkommen in unserer Diabetologie

Wir sorgen auf unserer Station für eine umfassende Versorgung von Diabetes-Patienten sowie deren Folgeerkrankungen. Schulung und Beratung findet ebenso statt wie die Behandlung von diabetologischen Notfällen. Interdisziplinär erfolgt die Behandlung des diabetischen Fußsyndroms. Weiterhin besteht eine enge Zusammenarbeit mit der diabetologischen Schwerpunktpraxis Dres. med. Holtappels, Lansen und Pfingsten. Seit 2017 sind wir von der Deutschen Diabetes Gesellschaft als für Diabetespatienten geeignete Klinik zertifiziert.

 

Unsere Leistungen und Angebote

Schnell im Überblick

Erkrankungen & Krankheitsbilder

  • Blutzuckerentgleisung – zu hoher Zuckerwert: Hyperglykämie

  • Blutzuckerentgleisung – zu niedriger Zuckerwert: Hypoglykämie

  • Zuckerkoma – ketoazidotisches Koma – hypersomolares Koma

  • Diabetisches Fußsyndrom und Charcot-Fuß mit Knochendestruktionen

Therapieangebot

  • Konsiliarische Betreuung und Versorgung der stationären Patienten
  • Individuelle Diabeteseinstellung durch gezielte Informationsvermittlung
  • Diabetikerschulung
  • Behandlung von Schwangerschaftsdiabetes

Unsere Kompetenz für Ihre Gesundheit

Unser Team

Prof. Dr. med. Jens Encke

Chefarzt

Natascha Wertenbroich

Bereichsleiterin

Wissenswertes

Schnell im Überblick

Aus- und Fortbildungsangebot

Die Klinik für Innere Medizin in unserem Haus bietet die volle Weiterbildungsermächtigung im Fach Diabetologie an. Haben Sie Interesse? Besuchen Sie unsere Karriereseite und bewerben Sie sich. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt und Terminkoordinierung

Sie fragen - wir helfen

Ute Scheil, Chefarztsekretärin

Johanna Etienne Krankenhaus

02131 529 53002

u.scheil@ak-neuss.de

Veranstaltungen

Aktuelles & Neuigkeiten

Immer auf dem aktuellsten Stand

Neuer Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

(19.09.2022) Er wechselt von Hannover nach Neuss: Privatdozent Dr. Markus Ralf Winny wird zum 1. Oktober neuer Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Johanna Etienne Krankenhaus und freut sich auf die neue Herausforderung und auf das „extrem motivierte Team“.

Artikel lesen

Winzige Kügelchen helfen gegen Prostatabeschwerden

(12.09.2022) Der Harnstrahl wird schwächer, es tropft länger nach und die nächtlichen Toilettengänge häufen sich. Eine gutartige Prostatavergrößerung trifft mittlerweile jeden zweiten Mann ab 50 Jahren. Als erste Klinik im Rhein-Kreis Neuss bietet das Johanna Etienne Krankenhaus ein nicht-operatives, schonendes Verfahren zur Verkleinerung an: die sogenannte Prostata-Embolisation.

Artikel lesen

Modernste Brustkrebsdiagnostik im Rhein-Kreis Neuss

(29.08.2022) Sie sagen dem Brustkrebs den Kampf an: das Johanna Etienne Krankenhaus und das Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin (ZRN). In der Further Klinik gründeten sie ein neues Mammografiezentrum für den Rhein-Kreis Neuss.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten