Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Johanna Etienne Krankenhaus

Diabetologie

Herzlich Willkommen in unserer Diabetologie

Wir sorgen auf unserer Station für eine umfassende Versorgung von Diabetes-Patienten sowie deren Folgeerkrankungen. Schulung und Beratung findet ebenso statt wie die Behandlung von diabetologischen Notfällen. Interdisziplinär erfolgt die Behandlung des diabetischen Fußsyndroms. Weiterhin besteht eine enge Zusammenarbeit mit der diabetologischen Schwerpunktpraxis Dres. med. Holtappels, Lansen und Pfingsten. Seit 2017 sind wir von der Deutschen Diabetes Gesellschaft als für Diabetespatienten geeignete Klinik zertifiziert.

 

Schnell im Überblick

Unsere Leistungen und Angebote

Erkrankungen & Krankheitsbilder
  • Blutzuckerentgleisung – zu hoher Zuckerwert: Hyperglykämie

  • Blutzuckerentgleisung – zu niedriger Zuckerwert: Hypoglykämie

  • Zuckerkoma – ketoazidotisches Koma – hypersomolares Koma

  • Diabetisches Fußsyndrom und Charcot-Fuß mit Knochendestruktionen

Therapieangebot
  • Konsiliarische Betreuung und Versorgung der stationären Patienten
  • Individuelle Diabeteseinstellung durch gezielte Informationsvermittlung
  • Diabetikerschulung
  • Behandlung von Schwangerschaftsdiabetes
Unser Team

Unsere Kompetenz für Ihre Gesundheit

Prof. Dr. med. Jens Encke

Chefarzt

Dr. Thekla Schwarzlose

Oberärztin

Natascha Wertenbroich

Bereichsleiterin

Schnell im Überblick

Wissenswertes

Aus- und Fortbildungsangebot

Die Klinik für Innere Medizin in unserem Haus bietet die volle Weiterbildungsermächtigung im Fach Diabetologie an. Haben Sie Interesse? Besuchen Sie unsere Karriereseite und bewerben Sie sich. Wir freuen uns auf Sie.

Sie fragen - wir helfen

Kontakt und Terminkoordinierung

Ute Scheil, Chefarztsekretärin

Johanna Etienne Krankenhaus

02131 529 53002

u.scheil@ak-neuss.de

Immer auf dem aktuellsten Stand

Aktuelles & Neuigkeiten

Allgemeinchirurgische Praxis an den Standort „Etienne“ gezogen

Der Umzug der chirurgischen Gemeinschaftspraxis von Caroline Sonnenburg-Offizier und Antje Weyh in das Facharztzentrum am Johanna Etienne Krankenhaus verspricht neue Praxisräume und kurze Wege zu medizinischen Anlaufstellen. Sie ergänzt das Angebot des „Gesundheitscampus“.

Artikel lesen

Corona-Impfung: Johanna Etienne Krankenhaus knackt Tausender-Marke

Trotz des vorübergehenden Impfstopps mit dem Präparat von Astrazeneca erreichte das Johanna Etienne Krankenhaus am 22. März die tausendste Impfung unter den Mitarbeitenden. Die Debatte um das Vakzin trübt die Impfbereitschaft in der Klinik bislang kaum.

Artikel lesen

Prof. Dr. Meila aus dem „Etienne“ über Gefäßfehlbildungen: Selten, aber mitunter gefährlich

Fehlbildungen in den Blutgefäßen können angeboren sein oder sich im Laufe des Lebens entwickeln, etwa durch einen Unfall, zu hohen Blutdruck oder durch Rauchen. Sie treten in nahezu allen Körperregionen auf, sichtbar und nicht von außen erkennbar.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten