Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

18
Jan

MZEB - Fachtagung zur medizinischen Versorgung von Menschen mit Behinderung

Jahrelang haben sich Fachverbände für Menschen mit Behinderung, die Bundesarbeitsgemeinschaft Ärzte für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung, die deutsche Ärzteschaft und viele weitere Akteure für eine bessere medizinische Versorgung von Menschen mit Behinderung eingesetzt. Im Jahr 2015 war das stetige Engagement dann von Erfolg gekrönt: Mit dem §119c schuf der Bundestag die Grundlage für Medizinische Behandlungszentren für Erwachsene mit geistiger Behinderung oder schweren Mehrfachbehinderungen (MZEB). Was hat sich seither getan? Welche aktuellen Entwicklungen und welche Visionen für die Zukunft gibt es? Im Rahmen unserer Fachtagung „Wunsch und Wirklichkeit“ laden wir Sie ein, zurückzublicken, aber vor allem nach vorne zu schauen und mit unseren namhaften Experten in die Diskussion zu kommen. Es sprechen u.a.:

  • Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
  • Prof. Dr. Susanne Schwalen, Geschäftsführende Ärztin der Ärztekammer Nordrhein
  • Prof. Dr. Peter Martin, Chefarzt Séguin-Klinik, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie/Rehabilitationswesen, Kehl-Kork

Hermann Gröhe ist Schirmherr der Veranstaltung.

Die Teilnahme ist kostenfrei, CME-Punkte bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Einladungskarte

09.00 bis 13.00 Uhr

Alexius/Josef Krankenhaus
Nordkanalallee 99, 41464 Neuss