Prof. Dr. med. Maximilian Petri
Chefarzt der Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin

Johanna Etienne Krankenhaus

Die Schwerpunkte von Prof. Maximilian Petri liegen spätestens seit seinem Stipendium an der renommierten Steadman Clinic in Colorado (USA) in der Knie- und Schulterchirurgie. Darüber hinaus ist er ein erfahrener Unfallchirurg. Ihn fasziniert die Bandbreite der Möglichkeiten, die er für Operationen nutzen kann – von der minimal-invasiven Schlüsselloch-Operation über moderne regenerative Verfahren, in denen versucht wird, krankes oder verletztes Körpergewebe neu zu bilden, bis hin zum Gelenkersatz.

Lebenslauf

2007
Approbation als Arzt

2007
Promotion an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg

2013
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

2014
Habilitation an der Medizinischen Hochschule Hannover

2015
Oberarzt, Unfallchirurgische Klinik, Medizinische Hochschule Hannover

2016
Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie

2019
Leitender Oberarzt, Orthopädische Klinik der Medizinischen
Hochschule Hannover im Annastift, Department Schulter-, Knie- und Sportorthopädie

2019
Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie

2019
außerplanmäßige Professur

2021
Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin, Johanna Etienne Krankenhaus, Neuss

Behandlungsschwerpunkte

  • Unfallchirurgie
  • Kniechirurgie arthroskopisch und offen
  • Schulterchirurgie arthroskopisch und offen
  • Endoprothetik Knie, Schulter, Hüfte
  • Arthrose
  • Sportmedizin
  • Wirbelsäule
  • Fuß

Zusatzqualifikationen

  • Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie
  • Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie
  • Notfallmedizin

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • AGA Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
  • Berufsverband Deutscher Chirurgen
Bild eines Beckens auf einem Computerbildschirm. Ein Arzt zeigt mit einem Stift etwas auf diesem.

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin

Unser Körper stellt einen sehr komplexen Bewegungsapparat dar, bestehend aus ca. 200 Knochen und 100 Gelenken. Das Ziel unserer Station ist es, Sie als Patienten bestmöglich zu versorgen, um zu garantieren, dass Sie mobil bleiben – und das bis ins hohe Alter. Dazu setzen wir auf moderne, innovative OP-Verfahren in Kombination mit bewährten Operationsmethoden.

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin

Wissenswertes

Schnell im Überblick

Publikationen

Hier finden Sie alle Publikationen von Prof. Petri.

Sprechstunden

Die Chefarztsprechstunden finden jeden Montag von 11.30 bis 15.00 Uhr sowie mittwochs von 11.30 bis 15.00 Uhr statt.