Anschrift

Johanna Etienne Krankenhaus
Am Hasenberg 46
41462 Neuss
02131 529 500
F 02131 529 59059
info@johanna-etienne-krankenhaus.de

Außenwand eines Parkhauses an den ein großes P hängt.

Parken

Wenn Sie uns mit dem Auto anfahren, gibt es zwei Parkplatzmöglichkeiten.

Wenn Sie als Patient oder Besucher nur kurz unsere Einrichtung aufsuchen wollen, empfehlen wir Ihnen den Besucherparkplatz zwischen Ärztehaus und Marienapotheke. Die erste halbe Stunde ist kostenlos, der Tageshöchstsatz entspricht 16 Euro.

Wenn Sie einen längeren Aufenthalt geplant haben, nutzen Sie bitte das Parkhaus. Auch hier ist die erste halbe Stunde kostenlos, der Tageshöchstsatz beläuft sich auf 10 Euro. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestellen Johanna Etienne Krankenhaus
Linie 848: Johanna Etienne Krankenhaus
Linien 851, 852, 843, 844, 841: Neusser Weyhe (Fußweg: ca. 600 Meter)

Kontakt

Sie fragen - wir helfen

Telefonzentrale

Johanna Etienne Krankenhaus

02131 529 500

info@johanna-etienne-krankenhaus.de

Anregungen, Lob, Kritik

Schicken Sie uns eine Nachricht

Aktuelles & Neuigkeiten

Immer auf dem aktuellsten Stand

Tipps für die optimale Reise-Apotheke für Kinder und Säuglinge

(22.07.2021) Die erste Reise mit Nachwuchs steht kurz bevor? Wer mit Säuglingen, Kleinkindern oder Kindern verreist, sollte vorher ein kleines Portfolio nützlicher Medikamente zusammenstellen, um bei Bedarf während des Urlaubes alles Nötige griffbereit zu haben.

Artikel lesen

Studie der FAZ: Johanna Etienne Krankenhaus wieder unter „Deutschlands besten Krankenhäusern“

(12.07.2021) Die Zertifikate-Studie „Deutschlands beste Krankenhäuser“ des F.A.Z.-Instituts, die am 15. Juli veröffentlicht wird, zeichnete auch in diesem Jahr das Johanna Etienne Krankenhaus aus. Demnach zählt die Klinik in der Neusser Nordstadt erneut zu den besten ihrer Größenklasse in ganz Deutschland.

Artikel lesen

Neuer Orthopädie-Chefarzt im Johanna Etienne Krankenhaus: Prof. Maximilian Petri

(01.07.2021) Mit dem Anbruch der zweiten Jahreshälfte beginnt auch die Dienstzeit von Prof. Maximilian Petri, der nun die Abteilung für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin am Johanna Etienne Krankenhaus leitet. Er folgt auf Prof. Jörg Jerosch, der Ende Mai in den Ruhestand ging.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten