Anästhesie/Intensivmedizin

Johanna Etienne Krankenhaus

Herzlich Willkommen in der Anästhesie/Intensivmedizin

Wir als Team der Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin wollen Sie als Patienten vor, während und nach einer Operation bestmöglich betreuen. Narkose, Schmerztherapie, Notfall- und Intensivmedizin sind unsere Schwerpunkte. Wir erfüllen diese verantwortungsvollen Aufgaben mit modernen Narkoseverfahren, aktuellen Therapiekonzepten und moderner Gerätetechnik zur Überwachung und Aufrechterhaltung lebenswichtiger Körperfunktionen, aber auch stets mit menschlicher Zuwendung.

Unsere Leistungen und Angebote

Schnell im Überblick

Therapieangebot

  • Operative Intensivmedizin

  • Anästhesieambulanz

  • Ärztlich-pflegerischer Akut-Schmerz-Dienst für stationäre Patienten

  • Konsiliarische Schmerzversorgung für stationäre Patienten aller Fachabteilungen

  • Notarzttätigkeit am Notarztstandort Neuss-Nord

  • Innerklinisches Notfallmanagement mit Reanimations-Team

  • Palliativmedizinische Betreuung auf der multiprofessionell geführten Palliativstation, gemeinsam mit den Kollegen der Inneren Medizin

Unsere Kompetenz für Ihre Gesundheit

Unser Team

Dr. med. Lukas Schlösser

Chefarzt

Christoph Reichel

Leitender Oberarzt

Efthalia Metikidou

Oberärztin

Silvia Heppekausen

Oberärztin

Wissenswertes zu uns

Schnell im Überblick

Sprechstunden

Anästhesieambulanz:
werktäglich 9 bis 16 Uhr nach telefonischer Vereinbarung unter 02131 529 58302.

Aus- und Fortbildungsangebot

  • Wöchentlich abteilungsinterne Fortbildung (montags 7.45 bis 8.30 Uhr)
  • Kolloquium AINS linker Niederrhein 4 x im Jahr
  • Curriculum zur Facharztausbildung

Veranstaltungen

Kontakt und Terminkoordinierung

Sie fragen - wir helfen

Pia Riebesam, Chefarztsekretärin

Johanna Etienne Krankenhaus

02131 529 58302

p.riebesam@ak-neuss.de

Aktuelles & Neuigkeiten

Immer auf dem aktuellsten Stand

Neuer Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

(19.09.2022) Er wechselt von Hannover nach Neuss: Privatdozent Dr. Markus Ralf Winny wird zum 1. Oktober neuer Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Johanna Etienne Krankenhaus und freut sich auf die neue Herausforderung und auf das „extrem motivierte Team“.

Artikel lesen

Winzige Kügelchen helfen gegen Prostatabeschwerden

(12.09.2022) Der Harnstrahl wird schwächer, es tropft länger nach und die nächtlichen Toilettengänge häufen sich. Eine gutartige Prostatavergrößerung trifft mittlerweile jeden zweiten Mann ab 50 Jahren. Als erste Klinik im Rhein-Kreis Neuss bietet das Johanna Etienne Krankenhaus ein nicht-operatives, schonendes Verfahren zur Verkleinerung an: die sogenannte Prostata-Embolisation.

Artikel lesen

Modernste Brustkrebsdiagnostik im Rhein-Kreis Neuss

(29.08.2022) Sie sagen dem Brustkrebs den Kampf an: das Johanna Etienne Krankenhaus und das Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin (ZRN). In der Further Klinik gründeten sie ein neues Mammografiezentrum für den Rhein-Kreis Neuss.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten