Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Johanna Etienne Krankenhaus

Anästhesie/Intensivmedizin

Herzlich Willkommen in der Anästhesie/Intensivmedizin

Wir als Team der Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin wollen Sie als Patienten vor, während und nach einer Operation bestmöglich betreuen. Narkose, Schmerztherapie, Notfall- und Intensivmedizin sind unsere Schwerpunkte. Wir erfüllen diese verantwortungsvollen Aufgaben mit modernen Narkoseverfahren, aktuellen Therapiekonzepten und moderner Gerätetechnik zur Überwachung und Aufrechterhaltung lebenswichtiger Körperfunktionen, aber auch stets mit menschlicher Zuwendung.

Schnell im Überblick

Unsere Leistungen und Angebote

Therapieangebot
  • Operative Intensivmedizin

  • Anästhesieambulanz

  • Ärztlich-pflegerischer Akut-Schmerz-Dienst für stationäre Patienten

  • Konsiliarische Schmerzversorgung für stationäre Patienten aller Fachabteilungen

  • Chronische Schmerztherapie im Department Schmerzmedizin

  • Notarzttätigkeit am Notarztstandort Neuss-Nord

  • Innerklinisches Notfallmanagement mit Reanimations-Team

  • Palliativmedizinische Betreuung auf der multiprofessionell geführten Palliativstation, gemeinsam mit den Kollegen der Inneren Medizin

Unser Team

Unsere Kompetenz für Ihre Gesundheit

Dr. med. Franz-Josef Esser

Chefarzt

Efthalia Metikidou

Oberärztin

Silvia Heppekausen

Oberärztin

Schnell im Überblick

Wissenswertes zu uns

Sprechstunden

Anästhesieambulanz:
werktäglich 9 bis 16 Uhr nach telefonischer Vereinbarung unter 02131 529 58302.

Aus- und Fortbildungsangebot
  • Wöchentlich abteilungsinterne Fortbildung (montags 7.45 bis 8.30 Uhr)
  • Kolloquium AINS linker Niederrhein 4 x im Jahr
  • Curriculum zur Facharztausbildung
Sie fragen - wir helfen

Kontakt und Terminkoordinierung

Pia Riebesam, Chefarztsekretärin

Johanna Etienne Krankenhaus

02131 529 58302

p.riebesam@ak-neuss.de

Immer auf dem aktuellsten Stand

Aktuelles & Neuigkeiten

Prof. Dr. Meila aus dem „Etienne“ über Gefäßfehlbildungen: Selten, aber mitunter gefährlich

Fehlbildungen in den Blutgefäßen können angeboren sein oder sich im Laufe des Lebens entwickeln, etwa durch einen Unfall, zu hohen Blutdruck oder durch Rauchen. Sie treten in nahezu allen Körperregionen auf, sichtbar und nicht von außen erkennbar.

Artikel lesen

Weltkrebstag: Emotionale Botschaften von Pflegekräften und Ärzten aus dem „Etienne“

Zum diesjährigen Weltkrebstag am 4. Februar ließen sich Mitarbeitende des Tumorzentrums im Johanna Etienne Krankenhaus mit individuellen Botschaften fotografieren, die darauf hinweisen, wie wichtig die adäquate medizinische und psychische Versorgung bei Krebs ist.

Artikel lesen

Johanna Etienne Krankenhaus gibt neuen Ärztlichen Direktor bekannt

Im Krankenhaus auf der Neusser Furth gibt es mit dem Jahreswechsel auch eine Veränderung in der Position des Ärztlichen Direktors. Nach fünf Jahren gibt Prof. Jens Encke das Amt turnusmäßig an Prof. Matthias Korell und seinen Stellvertreter Dr. Jens Schulte-Herbrüggen ab.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten