Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Ankommen und wohlfühlen

Aufnahme & Entlassung

Aufnahme

Wir versuchen, Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Einige Dinge sollten Sie jedoch bei der Aufnahme bei uns im Haus beachten. Diese haben wir für Sie kurz zusammengestellt.

Öffnungszeiten der Patientenaufnahme:
Montag von 7.30 bis 16 Uhr
Dienstag von 7.30 bis 16 Uhr
Mittwoch von 7.30 bis 16 Uhr
Donnerstag von 7.30 bis 16 Uhr
Freitag von 7.30 bis 14 Uhr

Koordination & Information

Bitte sprechen Sie zwecks vormedikamentöser Einstellungen mit unserem Klinikarzt, damit es nicht zu unerwünschten Nebenwirkungen kommt.

Individuelle Wertsachen können Sie gerne bei uns an der Kasse hinterlegen – wir übernehmen dann gerne die Garantie für Sie.

Wichtige Unterlagen wie Ihre:

  • Ihre Versichertenkarte
  • den Einweisungsschein (außer bei akuten Notfällen)
  • aktuelle Befunde, Röntgen-, Kernspin- und andere diagnostische Bilder

sollten Sie ebenfalls mitbringen.

Für einen angenehmen Aufenthalt sind neben Befunden auch Ihre persönliche Kleidung und Körperpflegeartikel wichtig.

Entlassung

Ziel unserer Arbeit ist es, Sie möglichst gesund und wohlbehalten entlassen zu können.

Aber auch nach unserer stationären Arbeit sind wir weiter für Sie da – mit unserem individuellen Entlassungsmanagement. Dafür steht Ihnen ein interdisziplinäres Team aus Ärzten, Pflegekräften, Case Managern und dem Sozialdienst zur Verfügung. Wir sorgen für die Kooperation und Kommunikation zwischen unserem Krankenhaus, ambulanten Anbietern und Nachsorgeeinrichtungen sowie allen weiterbehandelnden Ärzten. In persönlichen, familiären, wirtschaftlichen und versicherungsrechtlichen Fragen stehen wir Ihnen immer verlässlich und kompetent zur Verfügung.

Unser Sozialdienst betreut die folgenden Bereiche:
 

Stationäre Weiterversorgung
 

Neurologie:
Arndt Schmitz
02131 529 59510
a.schmitz(at)ak-neuss.de

Geriatrie, Palliativstation & Gynäkologie:
Elisabeth Strahl-Kamp
02131 529 59512
e.strahl(at)ak-neuss.de

Innere Medizin:
Eva-Elisa Richter
02131 529 59516
e.richter(at)ak-neuss.de

Orthopädie:
Johanna Bartholomei
02131 529 59514
j.bartholomei(at)ak-neuss.de

Chirurgie:
Eileen Funk
02131 529 59508
e.funk(at)ak-neuss.de

Ambulante Weiterversorgung

Melanie Freudenthal
02131 529 59522
m.freudenthal(at)ak-neuss.de

Case Management

Unser Case Management kümmert sich um die Erhaltung aller notwendigen Leistungen zielgerichtet, zeitnah und koordiniert ebenso wie diagnostische und therapeutische Maßnahmen. In enger Zusammenarbeit mit den Berufsgruppen der Ärzte, der Pflegenden, der Sozialarbeiter und Ihnen steuert das Case Management Ihren Krankenhaushalt von Anfang bis Ende.

Leiterin Case Management 
Michal Gefter
m.gefter(at)ak-neuss.de
02131 529 59116
 

Innere Medizin

Agnieszka Furtak
a.furtak(at)ak-neuss.de
02131 529 53666

Kornelia Philipp
k.philipp(at)ak-neuss.de
02131 529 53444

Karina Spoer
k.spoer(at)ak-neuss.de
02131 529 53166

Orthopädie

Gugu Khumalo-Eck
g.khumalo-eck(at)ak-neuss.de
02131 529 52108

Viola Weckerle
v.weckerle(at)ak-neuss.de
02131 529 52150

Chirurgie

Monika Job
m.job(at)ak-neuss.de
02131 529 58908

Thoraxchirurgie

Monika Job
m.job(at)ak-neuss.de
02131 529 58908

Gefäßchirurgie

Claudia Grundke
c.grundke(at)ak-neuss.de
02131 529 58906

Geriatrie, Neurologie

Wolfgang Lüpertz 
w.luepertz(at)ak-neuss.de
02131 529 56092

Gefäßchirurgie, Gynäkologie 

Tanja Rieden 
t.rieden(at)ak-neuss.de
02131 529 58904

Gynäkologie

Cordula Wagner
c.wagner(at)ak-neuss.de
02131 529 55120 

Pneumologie (Praxis Nothofer)

Sarah Körner
s.koerner(at)ak-neuss.de
0211 205 43931

Sie fragen - wir helfen

Kontakt und Terminkoordinierung

Arndt Schmitz, Leiter des Sozialdienstes

Johanna Etienne Krankenhaus

02131 529 59510

a.schmitz@ak-neuss.de

Michal Gefter, Leiterin Case Management

Johanna Etienne Krankenhaus

02131 529 59116

m.gefter@ak-neuss.de

Ambiente & Zimmer

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Auf unseren Stationen finden Sie Drei-Bett-Zimmer mit Nasszelle und WC als Standardunterbringung. Selbstverständlich können Sie sich über unsere Wahlleistungen einen höheren Komfort dazu buchen.

Zwei- oder Einbettzimmer und insbesondere die Komfortstation bieten Ihnen nahezu Hotelatmosphäre. Bei der Buchung eines Komfortzimmers genießen Sie exklusive Leistungen während Ihres Aufenthaltes. Ihnen steht ein persönliches Designbad mit Dusche, Fön und WC zur Verfügung.

Sie genießen außerdem:

  • freien WLAN-Zugang
  • einen Schreibtisch
  • Safe
  • Mini-Kühlschrank mit frischem Obst, Säften und Milchsnacks
  • einen Bademantel
  • LCD-Flachbildschirm und ein umfassendes Zeitschriftensortiment

Patientenfürsprecherin

Trotz unserer Bemühungen können wir es leider nicht immer jedem recht machen. Sollten Sie also einmal unzufrieden sein oder ein Anliegen haben, das Sie mit einer unabhängigen Person besprechen möchten, dann wenden Sie sich bitte an unsere Patientenfürsprecherin Karla Streiter.

Sie tritt für Ihre Bedürfnisse ein und sucht engagiert nach einvernehmlichen Lösungen. 

Sie erreichen Frau Streiter:

  • Dienstag von 15.30 bis 18 Uhr
  • Freitag von 14 bis 17 Uhr

im Zimmer 4 der Aufnahmeräume im Foyer. Ihre Telefonnummer ist 
0173 705 3256.