Neuer Chefarzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Privatdozent Dr. Markus Ralf Winny wird neuer Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Johanna Etienne Krankenhaus.

(19.09.2022) Er wechselt von Hannover nach Neuss: Privatdozent Dr. Markus Ralf Winny wird zum 1. Oktober neuer Chefarzt der  Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Johanna Etienne Krankenhaus. Er tritt damit die Nachfolge von Prof. Thomas Foitzik an, der die Klinik im Frühjahr verlassen hat. Winny freut sich auf die neue Herausforderung und auf das „extrem motivierte Team“.

Für den 51-Jährigen war eine Karriere in der Medizin praktisch alternativlos: „Bereits als Schüler arbeitete ich in den Ferien als Aushilfskraft im Krankenhaus und bekam einen ersten Einblick in den Klinikalltag. Von da an stand mein Traumjob ‚Arzt‘ fest.“ Dem klaren Entschluss folgte eine geradlinige Berufslaufbahn. So startete der gebürtige Hildesheimer nach dem Wehrdienst sein Studium an der Medizinischen Hochschule Hannover. Nach erfolgreichem Abschluss war er zunächst als Assistenzarzt in der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie tätig, bevor er im Zuge der Weiterbildung in die Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie wechselte. „Ein Fachgebiet, das auf mich aufgrund der Vielseitigkeit und auch der Komplexität der Eingriffe einen großen Reiz ausübte“, so Winny. Zuletzt bekleidete er in der Medizinischen Hochschule Hannover die Position des leitenden Oberarztes und stellvertretenden Klinikdirektors. Als die Anfrage aus dem „Etienne“ kam, war der Mediziner schnell überzeugt: „Ich habe ein sehr engagiertes und motiviertes Team kennenlernen dürfen, zudem eine Klinik, die innovativen Entwicklungen wie zum Beispiel der Robotik in der Chirurgie offen gegenübersteht. Ferner haben mich die bereits geschaffenen Strukturen des Onkologischen Zentrums überzeugt, und ich freue mich, im Zusammenwirken mit meinem Team und den Kolleginnen und Kollegen der kooperierenden Abteilungen weitere Akzente setzen zu können und neue Schwerpunkte zu etablieren.“ Um in der Region präsent zu sein und sich rasch einzuleben, will Winny den Wohnort wechseln und nach Neuss ziehen.

Immer auf dem neusten Stand

News und Aktuelles